DMS-Skiroller Veranstaltungen

Veranstaltungen, Training und Wettkämpfe

  
Startseite
Alben-Übersicht
Fenster schließen
Service
 
31 Alben auf 7 Seite(n) 1
30. Dezember 2007 - Jahresabschluss in Zinnwald, DMS-Skihütte


JE01.JPG

Silvester verbrachten wir in der neuen DMS-eigenen Skihütte im Rosengrund. Mit befreundeten Ski-Enthusiasten konnten wir bereits in den Tagen vor Silvester phantastische Skitouren im Osterzgebirge unternehmen. In der Nacht zu Silvester fiel weiterer Schnee! Am Silvestertag bestanden somit noch bessere Schneebedingungen, die wir am Vormittag natürlich wieder zum Skifahren mit Groß und Klein nutzten.

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 14.Januar 2008

13. Dezember 2007 - Kinderwachsseminar


1KWS.JPG

Kinder des Skiklubs Dresden Niedersedlitz stellten in der DMS-Werkstatt ihre Wachskenntnisse unter Beweis, sammelten weitere Erfahrungen unter Anleitung von Lars und verschlangen anschließend Schokoladenweihnachtsmänner.

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 14.Januar 2008

15. November 2007 - Waxseminar der Firma Holmenkol


11~0.JPG

Rege Beteiligung am Wax-Seminar mit André Sehmisch im DMS-Haus Dresden.

6 Dateien, letzte Aktualisierung am 15.November 2007

11. November 2007 - "Anwintern" auf dem Kahelberg und in Zinnwald


10001.JPG

Schnee war gefallen. Für Sonntag verabredete sich der harte Kern vom DMS-Skiroller-Team zum ersten Skilanglauf im Osterzgebirge. Das Wetter war mit Schneeregen bei +3 °C nicht gerade einladend. Die Schneegrundlage mit 20 cm Pappschnee zog zudem nur die Härtesten hinter dem heimischen Ofen vor. Und so waren wir auf dem Kahleberg fast die Einzigen, die den Glühwein testeten. Auf dem Heimweg besuchten wir noch die Grumbtmühle im Rosengrund von Zinnwald.

6 Dateien, letzte Aktualisierung am 11.November 2007

14. Oktober 2007 - DMS-Cup in Oberhof


DSC_1395.JPG

Der 2. DMS-Skirollercup in Oberhof, gleichzeitig als Ranglistenwettkampf des TSV gewertet, fand mit ca. 100 Startern bei bestem Herbstwetter in der Rennsteigarena statt. Auf den DMS-Skirollerspuren der deutschen Langlaufelite kämpften die Kinder von AK 11 bis AK 15 um die begehrten DMS-Pokale und um Thüringer Ranglistenpünktchen. Großen Dank für das Gelingen dieser Langlaufveranstaltung gilt dem Chef vom SV 04 Oberschöna e.V. , Volker Dornheim und seinen Mannen, den Profi-Zeitmessern vom Haselstalteam, dem Wettkampfleiter, Kay-Guido Jäger, dem Streckenchef, Egon Jäger, dem Mitbergründer dieser Veranstaltung, Herrn Udo Recknagel und zahlreichen Helfern aus dem "Bratwurstcountry". Gern hätten wir auch dem DSV für die zugesicherte Unterstützung gedankt, aber vielleicht gibt es die dann 2008. Wir lassen den deutschen Langlauf-Nachwuchs nicht im Regen stehen und laden schon heute zum 3. DMS-Skirollercup im Herbst 2008 ein.

45 Dateien, letzte Aktualisierung am 15.Oktober 2007

31 Alben auf 7 Seite(n) 1

Alle Fotorechte liegen bei Lars Schlegel.